Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Haben Sie sich finanziell etwas überschätzt? Steht Ihre „Schuldenampel“ auf Rot und Sie möchten gern umschulden, aber die Schufa verheißt keine rosigen Kreditaussichten? Dann geht es Ihnen, wie vielen anderen Bundesbürgern.

Ob und für wen sich eine Umschuldung ohne Schufa Auskunft lohnt, welche Einschränkungen und Alternativen sich bieten, lesen Sie im Beitrag.

Umschuldung ohne Schufa Auskunft – Ausweg aus der Schuldenfalle?

Etwa 6,7 Millionen Menschen in Deutschland gelten als überschuldet und werden von ihren Zahlungsverpflichtungen geradezu erdrückt. Permanente Zahlungsschwierigkeiten bleiben von der Schufa nicht unbemerkt, ein Negativmerkmal lässt selten lange auf sich warten. Im November 2014 veröffentlichte die Wirtschaftsauskunftei Creditreform ernüchternde Zahlen über den Schuldenstand in Deutschland. Während die Politik fortlaufend zum Konsum auffordert, Deutschland und seine Bürger „als reich“ präsentiert, müssen Haushalte sparen. Durchschnittlich hat jeder erwachsene Bürger in Deutschland 32.600 Euro private Schulden.

Bei abflauender Wirtschaft helfen die günstigen Leitzinsen kaum, um zukünftig den Schuldendienst noch leisten zu können. Mehr Geld im Portemonnaie durch Lohnsteigerungen dürfen sich die Wenigsten erhoffen. Eine Umschuldung, zur Not eine Umschuldung ohne Schufa Auskunft, scheint die realere Alternative zu einer kräftigen Lohnerhöhung zu sein. Ganz so einfach, wie es sich viele vorstellen, ist die Umschuldung bei hohen Schulden jedoch nicht. Ganz auf die Schufa zu verzichten, die Schufa Auskunft würde nicht angefragt, ein bewilligter Kredit nicht gemeldet, führt zu Einschränkungen.

Ohne Schufa wäre ein Bankkredit aus dem Ausland möglich. Gewährt würde zwar ein Darlehen zur freien Verfügung, es dürfte zur Umschuldung genutzt werden, aber die Summen sind klein. Die Umschuldung ohne Schufa Auskunft und ohne Eintrag eines bewilligten Darlehens beschränkt sich auf 3.500 Euro oder 5.000 Euro Auslandskredit. Bei diesen kleinen Kreditsummen könnte höchstens eine Teilumschuldung infrage kommen.

Professionelle Hilfe – Umschuldung mit negativer Schufa

Sich Monat für Monat nur „durchzuhangeln“ ist keine erfüllende Lebenssituation. Eine schnelle Besserung der finanziellen Lage herbeiführen zu wollen, ist verständlich. Trotzdem kann niemandem seriös geraten werden eine Umschuldung mit negativer Schufa ohne professionelle Hilfe in Angriff zu nehmen. Nicht gefragt sind zur Planung des finanziellen Neustarts Kreditvermittler. Ihre Hilfe wäre nur der zweite Schritt. Viel wichtiger wäre sofort die professionelle Unterstützung eines gemeinnützig arbeitenden Schuldnerberaters zu suchen.

Ist die Schuldenlast zu groß, hilft eine Umschuldung ohne Schufa oder trotz negativer Schufa nicht mehr weiter. Je früher die „Rettungsversuche“ in Eigeninitiative eingestellt würden, eine professionelle Schuldnerberatung sich der Sache annimmt, umso besser wären die Erfolgsaussichten. Die Wartezeit auf den Termin beim neutralen Schuldnerberater ist gut genutzt, wenn alle Unterlagen ordentlich vorsortiert würden. Außerdem wäre es wichtig, die aktuellen Schuldenstände und Ablösesummen zu erfragen. Achtung, die Rede ist immer von gemeinnützigen Schuldnerberatungsstellen. Kreditvermittler und Juristen bieten ähnliche Service an, doch dafür muss viel Geld in die Hand genommen werden.

Ausdrücklich zu warnen wäre vor Wirtschaftsberatungsverträgen oder Schuldensanierungsverträgen über Kreditvermittler. Eine Erfolgsgarantie für die Umschuldung ohne Schufa Auskunft kann niemand geben. Neben den entstehenden Kosten ist die Beratung nicht neutral, da der Vermittler immer seine zusätzliche Vermittlungsprovision im Blick hat.

Kreditsuche – Alternativen trotz Schufa nutzen

Die Hoffnung, bei einer Umschuldung ohne Schufa Auskunft blieben alle „Sünden“ verborgen, ist unbegründet. Die Schufa ist nur eine von vielen Möglichkeiten das Zahlungsverhalten eines Kreditnehmers zu prüfen. Statt der Schufa könnte ebenso gut die Creditreform, der Infoscore oder eine andere Auskunftei die kleinen Geheimnisse kennen. Harte Negativmerkmale lassen sich ebenfalls nicht verbergen. Eine e.V. erkennt jeder gewerbliche Kreditanbieter bei der Abfrage des öffentlichen Schuldnerverzeichnisses.

Die beste Alternative zur Umschuldung ohne Schufa Auskunft bietet für die meisten Kreditinteressenten leider nicht der Bankkredit. Echte Risikokreditvergaben von Banken sind durch gesetzliche Vorgaben nahezu ausgeschlossen. Anders wäre es, wenn die Umschuldung trotz Schufa über eines der großen Kreditvermittlungsportale beantragt würde. Private Investoren, die bei Smava und Auxmoney über den Umschuldungskredit entscheiden, sind nicht durch Gesetze eingeschränkt.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage