Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Hatten Sie kürzlich ein Gespräch mit Ihrer Bank und Ihr Kreditwunsch wurde abgelehnt? Fragen Sie sich, ob ein Sofortkredit trotz Bankablehnung überhaupt noch bewilligungsfähig ist? Mit Informationen zum Thema Kreditablehnung, Gründe und Auswege, unterstützt der Beitrag Ihren Wunsch nach einem Sofortkredit.

Sofortkredit trotz Bankablehnung – Ernüchterung

Nicht für jede Anschaffung kann ausreichend Geld gespart werden. Den Wunsch nach einem Kredit nehmen trotzdem die meisten Menschen nicht auf die leichte Schulter. Schlaflose Nächte sind vorprogrammiert, bevor die Entscheidung fällt, einen Ratenkredit aufzunehmen. Ist die Entscheidung schließlich zur Darlehensaufnahme gefallen, stellen sich praktisch automatisch Zweifel ein. Wird die Bank die Finanzierung übernehmen? Schränkt die beantragte Ratenhöhe die Haushaltskasse zu sehr ein und vieles mehr.

Besonders zermürbend sind die Fragen, was wäre zu tun, wenn die Hausbank den Kreditwunsch ablehnt? Ist ein Sofortkredit trotz Bankablehnung trotzdem möglich? Pauschale Antworten, die jedem individuellen Fall gerecht werden, gibt es nicht. Klar sollte jedem sein, lehnt die Hausbank einen Kreditwunsch ab, dann ist es keine Willkür. Jeder Kreditsachbearbeiter möchte gern ein Darlehen verkaufen. Trotzdem ist er nicht frei in seiner Entscheidung. Hausinterne Regeln und gesetzliche Vorgaben erlauben die Kreditvergabe nur, wenn sie sicher ist.

Es können aber auch ganz banale Dinge zur Kreditablehnung führen. Viele Banken haben beispielsweise die ein Konto Regel. Das bedeutet, jeder Kunde darf ein privates Girokonto eröffnen, ein Ratenkreditkonto und eventuell noch ein Hypothekenkonto. Läuft bereits ein Ratenkredit, prüft die Bank nicht einmal mehr die persönliche Bonität zu Kreditvergabe. Das bestehende Ratenkreditkonto müsste erst getilgt werden, bevor ein neuer Ratenkredit infrage kommt. Manche Kreditinstitute lösen das Problem durch die Option zur Kreditaufstockung, andere beharren auf der ein Konto Regelung ohne Alternativoptionen.

Vor diesem Hintergrund stellt der Sofortkredit trotz Bankablehnung keine unüberwindliche Herausforderung dar.

Kreditlinie entscheidet – unbegrenzte Anzahl Ratenkredite

Ein laufender ordentlich bedienter Ratenkredit schränkt die Kreditwürdigkeit nur in begrenztem Umfang ein. Der kreditentscheidende Score, so haben Experten nachgewiesen, leidet nicht überdeutlich, nur weil verschiedene Ratenkreditverträge bestehen und ordentlich gezahlt werden. Solange sich über die Haushaltsrechnung ein deutlicher Überschuss errechnet und der Score ausreichend ist, darf ein weiteres Darlehen aufgenommen werden.

Dabei bietet sich der Sofortkredit trotz Bankablehnung eines anderen Kreditanbieters sogar förmlich als Lösungsoption an. Sofortkredite sind Kleinkredite in geringer Höhe. Welche Summe noch als Kleinkredit zählt, legt jeder Kreditanbieter selbst fest. Bei einigen Spezialfinanzierern sind es 1.000 Euro (Warenhauskredit), bei durchschnittlichen Direktbanken bis zu 5.000 Euro Kreditsumme. Kleine Summen können die meisten sogar dann noch tilgen, wenn einmal das Leben aus den Fugen gerät.

Den richtigen Sofortkredit wählen – Kreditvergleich

Für die Kreditentscheidung muss die kreditgebende Bank bei Sofortkrediten nur auf minimale Sicherheit achten. Die Kreditentscheidung fällt im automatisierten Verfahren, deshalb ist der reguläre Sofortkredit das schnellste Onlinedarlehen einer Direktbank. Ist die individuelle Kreditlinie nicht erreicht, kann der Kredit trotz Kredit innerhalb nur weniger Tage auf dem Konto sein.

Empfehlenswert ist es, für den Sofortkredit trotz Bankablehnung ein Angebot zum bonitätsunabhängigen Zinssatz aus dem Mittelfeld zu wählen. Bonitätsabhängig würde sich die Vorverschuldung auf den Zinssatz auswirken. Bonitätsunabhängige, aber extrem günstige Zinssätze lassen keine Risikoaufschläge zu, es könnte daher zur Kreditablehnung kommen. Das Mittelfeld wäre optimal.

Alternativen ohne die Bank bedenken

Steht dem Sofortkredit die tatsächlich eingeschränkte Bonität gegenüber, sind passende reguläre Darlehensvergaben nicht mehr so einfach zu entdecken. Einen Sofortkredit trotz schlechter Schufa bewerben vor allem Vermittler. Leider darf beim Sofortkredit über einen Vermittler nicht von einem Kreditangebot ausgegangen werden, das regulären Sofortkrediten vergleichbar wäre.

Vielfach einfacher als Bankkredite lassen sich die Darlehensangebote privater Geldgeber bewilligen. Für das seriöse Umfeld zur Kreditvergabe könnten die Kreditportale Smava und Auxmoney sorgen. Im Gebotsverfahren dürfen die Anleger den Kreditwunsch erfüllen. Die Abwicklung bewilligter Darlehen liegt anschließend in den Händen einer Bank. Sie ist der neutrale Ansprechpartner für beide Seiten. Von privat darf zwar kein Sofortkredit trotz Bankablehnung erwartet werden, dafür jedoch eine faire Kreditchance.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage