Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Schwierige finanzielle Situationen lassen sich leichter lösen, wenn ein Darlehen den nötigen Liquiditätsschub verleiht. Wird ein Kredit trotz Rücklastschrift gesucht, dann ist die Verunsicherung, ob überhaupt eine Darlehnsvergabe möglich ist, nicht unbegründet.

Mit Informationen, wie Sie die aktuelle Liquiditätskrise meistern können, wann die Rücklastschrift zur Bürde wird, unterstützt Sie der Beitrag.

Kredit trotz Rücklastschrift – angespannte Finanzlage?

Nicht jede Rücklastschrift weist automatisch auf eine vorübergehende oder dauerhafte Zahlungsunfähigkeit hin. Im Zeitalter der elektronischen Zahlungssysteme kommt es häufiger vor, dass sich ein Begünstigter unerlaubt auf dem Konto bedient. Wird in diesem Fall eine Rücklastschrift ausgelöst, so ist der Kontoinhaber die treibende Kraft. Niemand muss eine Rechnung oder Dienstleistung bezahlen, wenn er sie nicht bestellt hat oder der Vertrag längst rechtswirksam gekündigt wurde. Ob, ein Unterschied zwischen einer Rücklastschrift mangels Deckung und der Rückbuchung auf Kundenwunsch erkennbar ist, hängt von der Hausbank ab. Nicht immer sind die Kontoauszüge der Hausbank aussagefähig.

Einen Kredit trotz Rücklastschrift zu beantragen, obwohl der Kontoinhaber eine Abbuchung widerrufen hat, ist zumeist problemlos möglich. Bei guter Bonität, nachgewiesen durch den Score, würden die Kontoauszüge nicht einmal zu Prüfung angefordert werden. Sollten die Kontoauszüge trotzdem zur Kreditentscheidung vorgelegt werden müssen, wäre es allerdings ratsam, einen entsprechenden Vermerk zu machen. So wird der Sachbearbeiter nicht unnötig die Kreditwürdigkeit in Zweifel ziehen. Zur Not kann außerdem ein Online-Auszug des Buchungstages beweisen, dass die Rückbuchung auf eigenen Wunsch erfolgt ist.

Wird nur die tagesgenaue Anzeige online angewählt, zeigt der Saldo an, dass ausreichend Geld verfügbar war. Schwieriger wird die Situation, wenn die Kontoauszüge vorgelegt werden müssen, aber die Abbuchung eine Zahlungsunfähigkeit nachweist. Reguläre Kreditanbieter ziehen in diesem Fall sehr schnell die „Notbremse“. Sie dürfen einen Kredit nur vergeben, wenn die zweifelsfreie Rückzahlungsfähigkeit nachgewiesen ist. Begründete Zweifel bestehen selbstverständlich beim Kredit trotz Rücklastschrift mangels Deckung.

Kredithürden überwinden – Rücklastschrift entschärfen

Eine Rücklastschrift mangels Deckung ist keine Lappalie. Sie beweist eine zumindest vorübergehende Zahlungsunfähigkeit und damit gleichzeitig, dass keine ungefährdete Kreditvergabe möglich ist. Mit dem Sachbearbeiter „zu diskutieren“ hat nur Sinn, wenn umgehend bezahlt werden konnte. Eine Überschneidung zwischen der misslungenen Abbuchung und dem Gehaltseingang kann ebenfalls aus den Kontoauszügen ersichtlich sein. Der Betrag wurde umgehend nachüberwiesen.

Häufig tritt dieses Problem durch die automatische Kontenüberwachung auf. Der Kontobetreuer der Hausbank wurde von seinem Programm nicht einmal informiert. Da der Dispo um ein paar Euro überschritten wurde, kam es zur Rückbuchung. Trotzdem hat die kontoführende Bank ihr Vertrauen bewiesen, indem sie die Nachüberweisung sofort am nächsten Tag vorgenommen hat. In allen anderen Fällen helfen werde Bitten noch gute Worte, um den Kredit trotz Rücklastschrift mangels Deckung zu erhalten.

Eine galante Lösung des Problems wäre es mindestens drei Monate abzuwarten, bevor ein Kredit beantragt wird. Der Grund dafür ist ganz einfach. Angefordert werden Kontoauszüge, auch bei schwierigen Kreditentscheidungen, maximal für die letzten drei Monate. Eine Rückbuchung, die vor diesem Zeitpunkt lag, sieht der Kreditsachbearbeiter daher nicht. Bei sonst ausreichender Bonität kann er das gewünschte Darlehen bewilligen.

Soll nicht so lange gewartet werden, wäre es auch möglich, durch fremde Hilfe den Darlehnswunsch zu realisieren. Nötig wäre dazu, einen solventen Bürgen oder Mitantragsteller in den Wunsch nach einem Kredit trotz Rücklastschrift einzubeziehen. Die Haftungsübernahme durch den Mitschuldner kann zumeist eine sichere Kreditvergabe nachweisen.

Professionelle Hilfestellung – Ratenkredit trotz Rücklastschrift

In einer schwierigen finanziellen Situation können seriös arbeitende Kreditvermittler Anbieter für Risikodarlehen benennen. Um, den vielfach begründeten Sorgen vorzubeugen und nicht an unseriöse Vermittler zu geraten, sollten ausschließlich etablierte Vermittler angefragt werden. Große, alteingesessene Vermittlungsunternehmen haben einen Ruf zu verlieren.

Eine moderne Alternative zum Kredit trotz Rücklastschrift vom klassischen Kreditvermittler bieten die großen Kreditportale. Immer wieder als seriös herausgestellt werden die Portale Smava und Auxmoney für den Risikokredit von privat.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage