Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Der Wunsch nach einem Kredit trotz Dispo lässt sich auf vielerlei Weise erfüllen. Kommt es trotzdem zu Bewilligungsproblemen, sind die meisten Kredithürden innerhalb kurzer Zeit aus dem Weg räumen.

Kredit trotz Dispo – reguläre Kreditwünsche

Das Problem, in einmal in die roten Zahlen auf dem Girokonto zu rutschen, ist weit verbreitet. Oft dauert es einige Monate, bis sich das Konto von einer hohen Rechnung oder einem Spontankauf wieder erholt hat. Ärgerlich sind die roten Zahlen vor allem durch den Dispozins. Der Kurzzeitkredit ist ein profitables Geschäft für die Kreditinstitute. Durchschnittlich wird der Kontoinhaber mit etwa 12 Prozent Dispozinsen zur Kasse gebeten. Mehr Geld, als die Hausbank, verdienen am Kurzzeitkredit nur die Anbieter von Kreditkarten.

Ein Hinderungsgrund, um einen Ratenkredit aufnehmen zu dürfen, ist der Dispo zumeist nicht. Der Kredit trotz Dispo stammt üblicherweise von einem regulären Kreditanbieter, vorzugsweise einer Direktbank, wenn günstige Zinsen die Kreditentscheidung leiten. Besonders einfach zu bestehen ist die Kreditprüfung, wenn ein Klein- oder Sofortkredit beantragt wird. Das Kreditprüfungsverfahren für Kreditwünsche bis etwa 3.000 Euro ist vereinfacht. Einzureichen sind der Kreditantrag, die Haushaltsrechnung und der Einkommensnachweis.

Verantwortlich für die eigentliche Kreditprüfung ist hauptsächlich die Software. Sie vergleicht den Score, zieht den Schufa-Auszug und meldet die Kreditentscheidung automatisch an die Schufa weiter. Der Sachbearbeiter prüft manuell zumeist nur die Vollständigkeit der Unterlagen und Grenzfälle. Besonders entgegenkommend wirken außerdem die Zinssätze, bei kleinen Kreditsummen mit kurzer oder mittlerer Laufzeit. Die Finanzierung ist, eine ausreichende Bonität vorausgesetzt, über den Kreditvergleich zum bonitätsunabhängigen effektiven Jahreszins von 1,99 Prozent möglich.

Der Stand des Girokontos spielt üblicherweise, bei sonst guter Bonität, keine Rolle für den Kredit.

Wann wird der Dispo zum Problem?

Leider kann der Wunsch nach einem Kredit trotz Dispo auch zu Problemen führen. Die Probleme nur auf den Dispo zurückzuführen, wäre zu oberflächlich. Bei einer etwas schlechteren Bonität und bei höheren Kreditsummen fordern einige Kreditanbieter die Kontoauszüge zu Prüfung an. Fast immer ist der auslösende Faktor, die Kontoauszüge einreichen zu müssen, eine unklare Gesamtbonität. Ausnahme: Kreditanbieter, die Risikokredite einräumen, schreiben die Kontoauszüge oft automatisch vor.

Vor dem Hintergrund einer eingehenden Kreditprüfung bietet das Girokonto ein Spiegelbild der aktuellen Finanzlage. Über das Konto laufen nahezu alle Zahlungen, die im Haushalt getätigt werden. Sogar das Einkaufsverhalten lässt sich – dank Kartenzahlung – nachvollziehen. Das Gehaltskonto zeigt die Einnahme und Ausgabesituation eines Haushaltes viel treffender, als jede Haushaltsrechnung.

Geachtet wird besonders auf Rückbuchungen mangels Masse und Zahlungen an Inkassounternehmen. Beides sind Indikatoren für eine angespannte Haushaltslage oder sogar für die vorübergehende Zahlungsunfähigkeit eines Kreditnehmers. Geprüft wird außerdem auf Abbuchungen von Kreditkartengesellschaften. Hohe Kreditkartenabrechnungen oder Ratenzahlungen sind ebenfalls ein Hinweis auf eventuelle Kreditprobleme.

Problemlösungen – Kredit trotz Dispo

Vergleichsweise leicht erkennbar und lösbar sind Probleme, die bei der Einsicht der Kontoauszüge auftauchen. Geprüft wird maximal ein Zeitraum von drei Monaten. Es ist nur wichtig, innerhalb dieser Zeit dafür zu sorgen, dass das Konto immer ausreichend Deckung hat. Ohne Rücklastschrift zu leben, ist sowieso die Minimalvoraussetzung dafür, dass die Raten pünktlich gezahlt werden können. Inkassozahlungen lassen sich durch die Bar-Überweisung kaschieren.

Bedenkenswert:

Der beantragte Kredit trotz Dispo sollte die Außenstände bei Inkassounternehmen mit einschließen. Damit es nicht einer persönlichen Finanzklemme kommt, sollten möglichst alle Kurzzeitkredite und offenen Rechnungen ebenfalls durch den Kredit gedeckt sein. Empfehlenswert, für die Kreditsuche bei schlechter Bonität, ist die unverbindliche Kreditvoranfrage. Eine unverbindlich gestellte Voranfrage verschlechtert die Schufa nicht unnötig, falls der Kreditwunsch abgelehnt wird. Jede, bei der Schufa eingetragene Kreditablehnung, verschlechtert die Kreditchance bei einem anderen Anbieter.

Hilfe bei der Suche nach einem Kredit in schwieriger Lage kann über Vermittler gefunden werden. Vorteilhaft, wenn ein Vermittler etablierter Vermittler die Kreditsuche unterstützt, ist die Vermeidung von Antragsfehlern und viel Kleinarbeit. Mit einem Antrag, bei beispielsweise Bon Kredit, lassen sich praktisch alle Kreditangebote gleichzeitig vorprüfen. Außerdem könnten die großen Kreditportale zum Kredit trotz Dispo verhelfen. Die Kontoauszüge müssen, für den Kredit von privat über Auxmoney, nicht eingereicht werden.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage