Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Für die Suche nach einem Kredit mit schlechter Bonität stehen grundsätzlich noch alle Darlehensoptionen offen. Mit eingeschränkter Bonität wären reguläre Darlehensvergaben, gesondert gesicherte Kredite und Spezialangebote möglich.

Für welches der Angebote Sie sich entscheiden könnten, abhängig von der tatsächlichen Bonität, bringt Ihnen der Beitrag näher.

Kredit mit schlechter Bonität – saubere Schufa

Die persönliche Bonität hängt von vielen Faktoren ab. Von einer schlechten Bonität ist nicht nur die Rede, wenn der Schufa-Auszug einen negativen Eintrag aufweist. Im Score, der heute praktisch von jedem regulären Kreditanbieter eingesetzt wird, werden alle relevanten persönlichen Daten und Vergleichsgruppen erfasst. Sogar ohne eigene „Fehltritte“ kann der Wert des Scores fallen, wenn die zugeordnete Vergleichsgruppe als problematisch eingestuft wäre. Sind dem Anbieter des abgefragten Scores keinerlei persönliche Daten bekannt, ist das Risiko einer Fehlinterpretation besonders groß.

Ein Kredit mit schlechter Bonität könnte in diesem Fall sogar schon durch einen einfachen Anbieterwechsel bewilligungsfähig werden. Nicht alle regulären Kreditinstitute fragen die Daten des gleichen Scoring-Anbieters ab. Ohne eine vergangene Kreditvorgeschichte können sich die vergebenen Bonitätswerte sogar sehr deutlich unterscheiden. Ein beeinflussbarer Grund, für das schlechte Abscheiden bei der Bonitätsbewertung, könnte außerdem die Haushaltsrechnung sein.

Kreditinteressenten, deren Haushaltsrechnung keinen ausreichenden Überschuss ausweist, verfügen über zu wenig freies Einkommen, die Raten sicher zu bezahlen. Korrekturen der festen Ausgaben, beispielsweise der bestehenden Versicherungs- und Mobilfunkverträge, könnten bereits zur angestrebten Kreditvergabe führen. Außerdem kann es sein, dass einfach nur eine zu kurze Laufzeit gewählt wurde. Oberhalb der Pfändungsfreigrenze und den laufenden Zahlungsverpflichtungen fehlt der Spielraum zur Zahlung einer hohen monatlichen Rate. Bei einer unverbindlichen Kreditvoranfrage mit längerer Laufzeit könnte das Prüfsystem die Freigabe erteilen.

Ein Kredit mit schlechter Bonität eines Spezialanbieters ließe sich durch diese einfachen Maßnahmen wahrscheinlich verhindern.

Darlehen zusätzlich sichern – günstige Kreditzinsen

Eine Kreditablehnung, vor dem Hintergrund einer nicht ausreichenden Bonität, dient der Investitionssicherung des Kreditgebers und dem Schutz des Kreditnehmers. Eine kleine Hintertür lassen Kreditinstitute dem Kreditinteressenten jedoch offen, wenn der Sachbearbeiter grundsätzliche Chancen zur ordnungsgemäßen Rückzahlung sieht. Das Kreditausfallrisiko der Bank könnte auf einen solventen Bürgen oder Mitantragsteller verlagert werden. Empfehlenswert ist dieser Schritt aus Sicht des Kreditnehmers allerdings nur, wenn er sich absolut sicher ist, problemlos zurückzahlen zu können.

Käme es zu Rückzahlungsunregelmäßigkeiten, würde das Kreditinstitut kompromisslos auf den Bürgen zugehen. Bei Geld hört die Freundschaft bekanntlich auf. Eine lebenslange Freundschaft zu riskieren, nur um den Kredit mit schlechter Bonität zu forcieren, lohnt sich nicht. Fälle, bei denen die Bürgschaft vertretbar ist, begrenzen sich zumeist auf die eigenen Kinder. Den Führerschein selbst zu bezahlen, ist ein Reifeprozess. Die Eltern um eine Bürgschaft für den Führerscheinkredit zu bitten, wäre nicht ehrenrührig und ein überschaubares Risiko für die Bürgen.

Ähnlich wäre die Situation, wenn Senioren nach einem Kredit mit schlechter Bonität suchen. Ihre schlechte Bonität ist weder Verschwendungssucht noch schlechter Zahlungsmoral zuzuschreiben. Senioren, mit einer durchschnittlichen Rente, fallen leider durch das Raster einer regulären Kreditprüfung. Durchschnittlich erhalten Rentner nur 854 Euro Alterseinkommen. Durch die Hilfe der Kinder wird es ihnen möglich, ein größeres Haushaltsgerät auszutauschen, ohne dafür hohe Zinsen zu zahlen.

Kredit mit schlechter Schufa

Ein negativer Eintrag in der Schufa führt praktisch automatisch dazu, dass kein regulärer Kreditanbieter bereit wäre, das Kreditausfallrisiko einzugehen. Auch einem Bürgen oder Mitantragsteller, der eventuell seine Hilfe anbietet, darf dieses Risiko nicht zugemutet werden. Alternativen müssen gefunden werden, damit die Eigenverantwortlichkeit einer Kreditaufnahme gewahrt bleibt.

Leider halten sich Spezialbanken, die auch bei schlechter Bonität ein Darlehen vergeben würden, mit Werbung zurück. Gefunden werden könnte die nötige Hilfe zur Anbieterwahl über etablierte Kreditvermittler. Der Vermittler prüft den Kreditwunsch vor und schlägt ein, der realen Bonität angepasstes Kreditangebot vor.

Möglich wäre ein Kredit mit schlechter Bonität außerdem von privaten Geldgebern. Empfehlenswert wäre die Kontaktaufnahme zu Investoren über etablierte Portale. Smava und Auxmoney gewährleisten den seriösen Rahmen einer Kreditaufnahme von privat.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage