Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Den benötigten Kredit in der Schweiz beantragen zu wollen, steht zumeist vor dem Hintergrund, die Schufa auszuschließen. Der Schweizer Kredit ist praktisch seit Jahrzehnten das Markenzeichen für Darlehensangebote ohne Schufa. Trotz des guten Rufs vergangener Zeiten hat sich viel auf dem Kreditmarkt geändert. Alle wichtigen Informationen dazu haben wir für Sie zusammengefasst.

Kredit in der Schweiz beantragen – schufafreier Bankkredit

Seit Ende der 60er Jahre erwecken Kreditangebote aus der Schweiz immer wieder die Aufmerksamkeit der Bevölkerung. Angebote, wie der Kredit für Hausfrauen ohne Einkommensnachweis, bleiben im Gedächtnis haften. Anfänglich beschränkte sich die Werbung auf Zeitschriften, heute ist der Schweizer Kredit ohne Schufa ein fester Bestandteil der Internetwerbung. Hinter den teilweise faszinierenden Werbeslogans stehen Kreditvermittler aus Deutschland und der Schweiz.

Trotz der Werbevielfalt, einen Kredit in der Schweiz beantragen zu können, hat sich viel verändert. Risikokreditvergaben aus dem Alpenland sind nicht mehr so einfach zu finden, wie in der Vergangenheit. Die Schweiz hat sich mittlerweile zahlreichen internationalen Abkommen angeschlossen. Für Kreditangebote gelten praktisch europaweit die gleichen Spielregeln. Besonders hart wurde der Kredit ohne Schufa von den Veränderungen getroffen. Das Darlehen eines Kreditinstitutes aus der Schweiz darf – schufafrei – nicht mehr grenzüberschreitend nach Deutschland bewilligt werden.

Im Jahr 2009 veränderte das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (Az. 8 C 2.09) nachhaltig die Kreditlandschaft. Ab April 2009 stand höchstrichterlich fest, dass nicht jedes Kreditinstitut bedingungslos den deutschen Markt mit schufafreien Kreditangeboten bedienen darf. Das Gericht stellte klar: Banken, die einen Kredit ohne Schufa nach Deutschland vergeben wollen, müssen eine besondere Genehmigung vorweisen. Die BaFin (Bankenaufsicht) hatte diese Verpflichtung bereits 2003 gefordert und den Klageweg durch alle Instanzen beschritten.

Flächendeckend zogen sich alle Anbieter aus der Schweiz aus dem Geschäft zurück. Nur die Schweizer Vermittler blieben weiter aktiv.

Schweizer Kredit – Ortswechsel nach Liechtenstein

Nachdem praktisch alle realen Bankkredite ohne Schufa vom Markt waren, ergab sich eine Bedarfslücke. Einen Kredit in der Schweiz beantragen zu können, war vorübergehend nur von privat möglich. Studien aus in dieser Zeit beweisen, der Kredit von privat konnte den Bedarf nicht befriedigen. Nachrichten über Wucherzinsen, der wenigen realen Angebote, gingen durch die Medien. Berichtet wurde von Zinsforderungen im Rahmen von mindestens 20 Prozent für den schufafreien Privatkredit.

Mehrheitlich gingen die Kreditinteressenten leer aus. Statt einen Schweizerkredit zu vermitteln, verkauften unseriöse Vermittler lieber Versicherungen, Kapitalanlagen oder betrogen durch Vorkasse. Erst seit Ende 2010 ist es wieder möglich, seriös schufafrei zu finanzieren. Zu diesem Zweck wurde die Sigma Kreditbank AG in Liechtenstein neu gegründet. Sie erfüllt, soweit öffentlichen Quellen vertraut werden darf, alle Anforderungen der BaFin für den deutschen Kreditmarkt.

Angeboten wird wieder das klassische Kreditmodell der vergangenen Schweizer Kredite. Beantragungsfähig sind nur zwei unterschiedliche Kreditsummen, 3.500 Euro oder 5.000 Euro. Zurückgezahlt wird ein bewilligtes Darlehen mit einer festen Laufzeit von 40 Rückzahlungsmonaten. Der aktuelle Zinssatz für 3.500 Euro Kredit lautet 11,27 Prozent Effektivzins. Bei 5.000 Euro weist die Homepage der Bank 11,26 Prozent aus.

Kredit in der Schweiz beantragen – so geht’s 2014

Den Kredit in der Schweiz beantragen zu können, ist auch 2014 weiterhin möglich. Angesprochen wird in diesem Fall ein Vermittler, wie Bon Kredit, der seinen Sitz in der Schweiz hat. Der Vorteil einen großen, etablierten Vermittler anzusprechen liegt in der Hilfestellung.

Ein Schweizer Kredit ohne Schufa ist kein Hausfrauenkredit ohne Bonität mehr. Die Bonität muss durch den Antragsteller umfangreich nachweisbar sein. Hilfestellung durch einen Bürgen akzeptiert die Liechtensteiner Bank nicht. Durch die seriöse Kreditvorprüfung eines etablierten Vermittlers lassen sich die Kreditchancen genauer einschätzen.

Lehnt ein etablierter Vermittler bereits ab, ist von weiteren Kreditversuchen, über andere Vermittler abzuraten. Auch heute noch kann der Wunsch, einen Kredit in der Schweiz beantragen zu wollen, in die Fänge unseriöser Trittbrettfahrer führen. Ohne reale alternative Anbieter endet die Kreditsuche sonst wieder bei Versicherungsangeboten, Vorkasse und besten Falls bei Horrorzinsen privater Geldgeber.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage