Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Eine gute Bonität zu bewahren, ist in der Selbstständigkeit ungleich schwerer, als für angestellte Arbeitnehmer. Ein Kredit für Selbständige trotz Schufa, der den Ausweg aus einer Liquiditätsklemme bieten könnte, wäre eine Möglichkeit zum Neustart. Dabei sind es die bestehenden Geschäftsbeziehungen, die mehrheitlich sogar eine zinslose Kreditvergabe ermöglichen.

Die Möglichkeiten, um trotz Schufa und Selbständigkeit zu finanzieren, ohne dafür hohe Zinsen zu zahlen, haben wir für Sie aufgelistet. Außerdem erfahren Sie, wie frisches Kapital in Unternehmen fließen könnte.

Kredit für Selbständige trotz Schufa – fehlende Liquidität ausgleichen

Ohne eine ausreichende Liquiditätsreserve ist jedes Unternehmen zum Scheitern verurteilt. Nur Unternehmer, die sich ihre Liquidität dauerhaft erhalten und dabei auf verzinste Darlehen möglichst verzichten, können dem Marktdruck standhalten. Zinsen zu zahlen ist nicht generell falsch. Auf den gesunden Mix zwischen Eigenkapital, zinslosen Darlehen und verzinsten Krediten kommt es aber an. Einfach zur Bank zu gehen und einen Kredit aufzunehmen, wird Selbständigen sogar bei bester Bonität sehr schwer gemacht. Als ungleich schwerer erweist es sich, mit negativer Schufa, auch wenn die Schuld beglichen wurde, einen Bankkredit zu erhalten.

Leichter fällt die Suche nach einem Kredit für Selbständige trotz Schufa, wenn zinslos finanziert wird. Die bestehenden Geschäftsbedingungen mit Zulieferern erlauben die zinslose Finanzierung. Eine neuerliche Schufa-Prüfung durch den Kunden muss nicht befürchtet werden. Nur bei neuen Geschäftskontakten gehört die Schufa-Prüfung zum Standardverfahren. Bei bestehenden Vereinbarungen zählt nur, dass die Rechnungen weiterhin innerhalb der vereinbarten Zahlungsziele beglichen werden.

Für Wareneinkäufe im Kundenauftrag wird außerdem viel zu selten die Option der Anzahlung genutzt. Die Höhe der Anzahlung richtet sich nach dem bestellten Warenwert. Im Nachhinein abgerechnet wird nur die erbrachte Dienstleistung, beispielsweise die Montage. Der Kunde vergibt durch seine Anzahlung den benötigten zinslosen Kredit für Selbständige trotz Schufa. Achtung, eine reale Zahlungsunfähigkeit darf zum Zeitpunkt der Annahme des Vorschusses nicht vorliegen. Im Fall eines Konkurses könnte der Tatbestand des Konkursbetruges gegeben sein. Auskünfte zu den Risiken erteilen Rechtsanwälte.

Trotz Schufa finanzieren – was ist zu vermeiden?

Die Bürde, als Selbständiger oder Freiberufler einen negativen Schufa-Eintrag zu haben, zieht leider unlautere Anbieter an. Geschäfte mit der Zwangslage versuchen, einige schwarze Schafe des Vermittlungsgewerbes zu betreiben. Sie bieten ihre Hilfe gegen Vorkasse an oder bemühen sich um einen Beratervertrag. Der Beratervertrag setzt nahezu alle gesetzlichen Schutzmechanismen gegen unlautere „Abzocke“ außer Kraft.

Jedem sollte klar sein, auch ohne geschützte Berufsbezeichnung, ist ein Kreditvermittler kein Experte für die Unternehmensberatung. In der Regel wird nur viel Geld für nichts gezahlt. Am Ende wird der Schuldenberg voraussichtlich noch höher sein. Seriöse Unternehmensberater, die Unternehmen in einer schwierigen Situation unterstützen könnten, sind entweder Juristen oder werden beispielsweise über die KfW gefunden.

Beworben wird der Kredit für Selbständige trotz Schufa außerdem von privat. Dabei sind nicht alle Angebote gleichermaßen erfolgversprechend. Möglich wäre es, eine Anzeige auf einer der vielen Anbieterhomepages zu schalten. Auf große Resonanz darf allerdings nicht gebaut werden. Die meisten seriösen privaten Investoren sind Kleinanleger. Sie lassen sich nicht auf das Risiko einer direkten Kreditvergabe ein. Bei Geldwäschern, die den anonymen direkten Kontakt suchen, besteht sogar das Risiko in den Fokus der Justiz zu geraten.

Seriöse Angebote – Kredit für Selbständige trotz Schufa

Ein Kreditversuch über einen seriös arbeitenden Vermittler schafft Klarheit darüber, ob überhaupt eine Kreditbank bereit wäre, das Finanzierungsrisiko zu akzeptieren. In den letzten Jahren hat sich viel verändert. Immer weniger Banken können es sich leisten (Stresstest) riskante Darlehen einzuräumen.

Die zweite Option wäre der Kredit für Selbständige trotz Schufa von privat. In diesem Fall jedoch über eines der großen Kreditportale. Die Portale und eine Bank begleiten den Kredit von privat bis zum Ende. Unseriöse Anleger bekommen keine Chance ihr Geld zu waschen.

Darüber hinaus bleibt als seriöser Kredit für jedermann mit schlechter Schufa nur noch der Pfandkredit übrig.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage