Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Kreditwünsche kennen keine Altersgrenzen. Trotzdem ist es nicht immer leicht, einen Kredit für 70 Jährige zu erhalten. Neben den Altersgrenzen sorgt zunehmend die Höhe des Alterseinkommens für Probleme. Welche Kreditchancen für Senioren bestehen, wie Kredithürden zu meistern sind, haben wir für Sie zusammengestellt.

Kredit für 70 Jährige – Seniorenkredit 2014

„Die Deutschen werden immer älter“, diese Schlagzeile kennt jeder. Verbunden mit der Alterung der Gesellschaft waren drastische Reformen. Um, abschlagsfrei in den Ruhestand gehen zu dürfen, muss immer länger gearbeitet werden. Abschlagsfrei bedeutet aber nicht, ein Ruhestandsgeld auf dem Niveau der Vergangenheit zu erhalten. Das Rentenniveau sinkt, jeder soll, so will es der Staat, in die private Vorsorge investieren. Die staatliche Altersversorgung soll nur noch die Grundsicherung sein.

Probleme einen Kredit für 70 Jährige zu erhalten können aus zwei Gründen entstehen. Zum einen sorgen willkürliche Altersgrenzen für eine Kreditverweigerung. Das zweite Problem ist die Art des Alterseinkommens. Einschnitte bei der Altersversorgung betreffen zwar Rentner und Pensionäre gleichzeitig, doch Ausgangsniveau ist unterschiedlich. Immer mehr junge Rentner können von ihrer abschlagsfreien Rente nicht mehr leben. Hunderttausende von Minijobbern im Rentenalter liefern den Beweis für die Unterversorgung.

Gleichzeitig führt das niedrige Rentenniveau aber auch dazu, dass das Alterseinkommen unpfändbar wird. An ein einfaches Kreditverfahren und eine bequeme Rückzahlung ist, bei einem Rentenniveau von etwa 850 Euro Altersrente, nicht zu denken. Erst ab einem Einkommen von 1.050 Euro könnte der Kreditgeber überhaupt Zwangsmaßnahmen ergreifen. Pfändbar wären allerdings auch bei 1.050 Euro Alterseinkommen nur 3,47 Euro. Zur Sicherung eines regulären Kredites reicht eine so geringe Pfändbarkeit leider nicht aus.

Die Ausgangssituation bei Pensionären sieht anders aus. Durchschnittlich erhalten Pensionäre ein Ruhestandsgeld in Höhe von 2.800 Euro. (Quelle: focus mit Bezug auf das Statistische Bundesamt). Die Pfändungsfreigrenzen spielen bei diesem Alterseinkommen keine Rolle.

Rentner und Pensionäre – passende Lösungskonzepte

Pensionäre und Rentner sind gleichermaßen durch Altersgrenzen bei ihren Kreditwünschen eingeschränkt. Ein Kredit für 70 Jährige wird, von lokalen Kreditinstituten, nur noch in Ausnahmefällen bewilligt. Ausnahmen werden eingeräumt, wenn ein solventer Mitantragsteller die Haftung übernimmt. Bessere Chancen bietet der Internetkredit. Mit der guten Pension im Hintergrund können die Angebote für Seniorenkredite eines Spezialanbieters interessant sein. Die Zugangshürde, ein gutes Alterseinkommen, kann mit der Pension überwunden werden.

Sehr langfristige Kreditvergaben sind mit 70 Jahren natürlich nicht mehr möglich. Ein gewisses Todesfallrisiko kann, trotz steigendem Durchschnittsalter, nicht abgesprochen werden. Gefunden wird der Spezialkredit für Senioren leicht über etablierte Vermittler. Vorteilhaft ist das einfache Kreditverfahren. Als nachteilig zu nennen, sind die relativ hohen Finanzierungskosten.

Für Rentner, mit einer durchschnittlichen Rentenhöhe, kommt kein längerfristiger Bankkredit mehr infrage. Ein schnelles und einfaches Kreditverfahren, trotz kleiner Rente, wäre allerdings beim Mikrokredit möglich. Beispielsweise Vexcash bietet den Mikrokredit mit kurzer Laufzeit, ab einem Renteneinkommen von 500 Euro im Monat, an. Altersgrenzen zur Nutzung des Kreditangebotes müssen nicht beachtet werden. Möglich wäre sogar ein Kredit für 100 Jährige. Vorteilhaft ist das sehr schnelle Kreditverfahren. Nachteilig sind die kleine Kreditsumme (Erstantrag 500 Euro), maximal drei Monate Laufzeit und 13,90 Prozent effektiver Jahreszins.

Privatkredit – seriöser Kredit für 70 Jährige

Als Lösung für die zunehmend schwierige Kreditsituation im Alter entdecken viele Senioren das Darlehen von privat für sich. Die gesteigerte Nachfrage nach Seniorenkrediten von privat belegte 2011 eine Studie des deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin). Altersgrenzen müssen, bei den etablierten Kreditportalen Smava und Auxmoney, nicht beachtet werden.

Doch nicht nur der DIW hat sich mit dem Kredit im Alter auseinandergesetzt. Die Schufa attestiert Senioren den Rang der sichersten Kreditnehmer aller Altersklassen. Es ist daher nachvollziehbar, dass ein Kredit für 70 Jährige, bei privaten Investoren ein gutes Ansehen genießt. Viele Geldgeber sehen im Seniorenkredit eine sichere Anlage. Belohnt werden ältere Kreditinteressenten häufig durch günstige Zinssätze.

Ein Kredit für 70 Jährige von privat, für Rentner und Pensionäre, kann damit oft die Angebote der Spezialfinanzierer unterbieten.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage