Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Einen Autokredit ohne Kfz Brief Abgabe zu finden, ist nur auf den ersten Blick schwierig. Für gewöhnlich dient das Fahrzeug als Sachsicherheit. Den Kfz-Brief (heute Zulassungs-Bescheinigung II) behält die Bank. Erfahren Sie mehr, zu den Vor- und Nachteilen, den Kfz-Brief nicht zu hinterlegen.

Autokredit ohne Kfz Brief Abgabe – individuelle Handlungsfähigkeit behalten

Der Autokauf ist für die Wenigsten ohne Kredit zu bezahlen. Finanziert werden etwa 80 Prozent aller Fahrzeugkäufe. Den Löwenanteil der Kreditvergaben übernehmen die Autobanken. Ein Autokredit ohne Kfz Brief Abgabe wird bei den etablierten Automarken nicht zu finden sein. Alle Fahrzeughersteller möchten ihre Kunden durch besonders günstige Finanzierungsmodelle zum Fahrzeugkauf motivieren. Außerdem sind die Kreditmodelle so ausgelegt, dass sich auch bei knapper Finanzlage eine Finanzierungschance ergibt.

Die Zulassungs-Bescheinigung II verwahrt die kreditgebende Bank, damit sie das Fahrzeug bei Problemen unkompliziert verwerten darf. Anders ist es, bei einem Kredit von der Hausbank oder auch online. Für die Fremdfinanzierung sind beide Kreditmodelle möglich. Für einen speziellen Autokredit muss der Kfz-Brief hinterlegt werden. Zweckgebundene Darlehen zu Autokauf werden nur so günstig angeboten, da Bonität und Sachwert den Kredit gemeinsam sichern.

Ein Autokredit ohne Kfz Brief Abgabe ist allerdings auch erlaubt. In diesem Fall wird ein Kredit zur freien Verwendung beantragt. Möglich wäre dazu eine Finanzierung mit gleichbleibenden Raten oder auch ein Rahmenkredit. Die beste Möglichkeit einen individuell passenden und gleichzeitig zinsgünstigen Kredit zu finden, bietet der Kreditvergleich. Der Kfz-Brief darf bei regulären Kreditvergaben beim Kunden verbleiben. Es ist das Auto Kunden, er kann damit machen, was er möchte.

Autokredit ohne Zweckbindung – Vorteile und Einschränkungen

Die Vorteile, einen Autokredit ohne Kfz Brief Abgabe abzuschließen, sind nicht für jeden gleich wertvoll. Autokäufer, die ihr Fahrzeug täglich für den Arbeitsweg nutzen, es nur alle paar Jahre einmal erneuern, haben wenig Vorteile. Den Kfz-Brief in den Händen zu halten, mag ein erfüllendes Gefühl sein. Nach einer Weile, wenn die Freude über das neue Auto nachgelassen hat, ist es nur ein Stück Papier. Obendrein muss es ständig sicher verwahrt werden. In die Hand genommen wird der Kfz-Brief meist nur noch einmal. Es ist der Tag der Inzahlungnahme des Autos beim nächsten Fahrzeugkauf.

Empfehlenswert ist es den Brief selbst zu verwahren, wenn das Fahrzeug häufiger an und abgemeldet werden soll. Bei Saisonfahrzeugen ist dies häufiger der Fall. Möglich ist die Ummeldung oder auch eine Namensänderung aber auch, wenn der Kfz-Brief bei der Bank liegt. Das Verfahren ist nur umständlicher, da die Zulassungs-Bescheinigung II jedes Mal an das Straßenverkehrsamt geschickt werden muss. Einige Autobanken berechnen dafür außerdem Gebühren.

Ein wichtiger Grund, einen Autokredit ohne Kfz Brief Abgabe zu beantragen, ist ein geplanter Fahrzeugwechsel. Manchmal lässt sich ein bestimmter Fahrzeugwunsch nicht auf Anhieb erfüllen. Die Bestellung eines Neuwagens mit individueller Ausstattung, möglichst als EU-Reimport, kann einige Monate dauern. In der Zwischenzeit wird ein Ersatzfahrzeug benötigt. Passend zum Liefertermin, vielleicht bei einer guten Gelegenheit auch früher oder später, soll das Ersatzfahrzeug wieder verkauft werden. In diesem Fall den Brief auf der Bank zu wissen, ist äußerst hinderlich.

Kreditvergleich – Autokredit ohne die Zulassungsbescheinigung II abzugeben

Die Nachteile, den Kfz-Brief nicht als Sicherheit zu Nutzen, offenbaren sich in den Zinssätzen. Würden 12.000 Euro, Laufzeit 60 Monate, als Autokredit zum Festzins benötigt, führt die PSD Bank den Kreditvergleich an. Für den Autokredit ohne Kfz Brief Abgabe würden 4,89 Prozent effektiver Jahreszins berechnet. Die gesamten Finanzierungskosten betragen 1.516,06 Euro.

Die gleiche Kreditsumme als zweckgebundener Festzinskredit zum Gebrauchtfahrzeugkauf wäre deutlich günstiger. In diesem Fall hätte die DSL-Bank im Vergleich der bonitätsunabhängigen Festzinsangebote die Nase vorn. Der Autokauf könnte zu einem effektiven Jahreszins von 3,95 Prozent finanziert werden. Insgesamt kostet die Finanzierung 1221,02 Euro. Für das schöne Gefühl, den Kfz-Brief im Schreibtisch zu wissen müssen damit 295,04 Euro mehr gezahlt werden.

Für einen Haushalt mit normalem Budget, muss es gute Gründe dafür geben, 300 Euro mehr auszugeben und einen Autokredit ohne Kfz Brief Abgabe zu beantragen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage