Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Über einen Auslandskredit ohne Schufa denken viele Menschen nach, wenn sie sich in einer schwierigen Bonitätslage um ein Darlehen bemühen. Nicht alle Kreditinteressenten sind gut beraten, den Kreditwunsch aus dem Ausland befriedigen zu wollen.

Für wen sich der Auslandskredit lohnt, was er bietet, warum Alternativen die besseren Kreditchancen bieten können, lesen Sie im Beitrag.

Auslandskredit ohne Schufa – Feindbild Schufa

Die Schufa auszuschließen bietet für einige wenige Menschen die einzige Chance, überhaupt eine Kreditbewilligung zu erhalten. Mehrheitlich ist es leider ein falsch verstandenes Feindbild gegenüber der Schufa, das den Auslandskredit zum Favoriten erklärt. Der Gedanke ist: Bleibt dem Sachbearbeiter der Blick in die Schufa verwehrt, sind alle negativen Merkmale und Bonitätseinschränkungen unsichtbar. Diese Hoffnung ist leider real völlig unbegründet. Kreditverweigerungsgründe, wie harte eingetragene Negativmerkmale, sind auch außerhalb der Schufa gespeichert und führen zur Kreditablehnung.

Mit dem Auslandskredit ohne Schufa wird ausschließlich die Schufa als Ratgeber zur Bonitätsprüfung ausgeschlossen. Stattdessen reicht schon der Blick ins öffentliche Schuldnerverzeichnis des zuständigen Gerichtsbezirks, um Kredithemmnisse zu erkennen. Mit der eidesstattlichen Versicherung, bei einer privaten Insolvenz oder einem Haftbefehl gibt es keinen Kredit einer Bank oder über Kreditportale. Kein Sachbearbeiter einer Bank würde seinen Job behalten, wenn er einer Darlehensvergabe zustimmt, obwohl der Kreditausfall vorprogrammiert ist.

Kein privater Geldgeber, abgesehen von persönlichen Freunden, verleiht Geld, das er voraussichtlich abschreiben kann. Beim Auslandskredit ohne Schufa kann nur die Schufa ausgeschlossen werden. Der Nachweis seriöser Rückzahlungsfähigkeit, ohne latente Bedrohung durch Zwangsmaßnahmen, lässt sich grundsätzlich nicht ausschließen. Bei Überschuldung, harten Schufa-Merkmalen oder Hartz 4 vergibt niemand einen Ratenkredit. Möglich wäre höchstens der Kredit aus dem Freundeskreis oder der Gang zum Pfandleihhaus.

Wer hat Kreditchancen ohne Schufa – wer hat Vorteile?

Vorteile durch den Verzicht auf die Schufa-Einsicht können haben Menschen mit einem noch nicht als erledigt gekennzeichneten Schufa-Eintrag. Wurde beispielsweise eine Ratenzahlung mit dem Gläubiger vereinbart und vertragsgemäß bezahlt, sind Zwangsmaßnahmen nicht zu fürchten.

Zum Vergleich: Für eine Kreditvergabe trotz Schufa reicht „das Stillhalten“ zumeist nicht aus. Nur Kreditwünsche mit erledigten Negativmerkmalen erhalten üblicherweise eine Chance.

Bewilligt werden könnte ein Auslandsdarlehen ohne Schufa in Höhe von 3.500 Euro oder 5.000 Euro. Zielgruppe der Auslandsbank, soweit bekannt stammen die aktuellen Angebote immer aus Liechtenstein, sind solvente Kreditnehmer. Die Bonität zur Kreditvergabe können nur sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer nachweisen, die seit mindestens 12 Monaten beim aktuellen Arbeitgeber beschäftigt sind. Aktuelle Einkommenspfändungen oder eine Einkommensabtretung schließen die Kreditvergabe aus.

Gesichert wird der Darlehen der Auslandsbank durch den pfändbaren Einkommensanteil. Ab einem Nettoeinkommen von 1.130 Euro monatlich, bei Steuerklasse eins ohne Kinder, könnte der Auslandskredit ohne Schufa bewilligt werden. Sollen 5.000 Euro Kredit erfolgreich beantragt werden, so muss das aktuelle Arbeitsverhältnis bereits seit mindestens 36 Monaten bestehen. Etwa 450 Euro müsste in diesem Fall der pfändbare Anteil des Nettoeinkommens betragen.

Sinnvolle Kreditalternativen prüfen

Der Kleinkredit ohne Schufa ist leider ein starrer Standardkredit. Weder die Kreditsumme noch die Laufzeiten können flexibel dem realen Darlehensbedarf angepasst werden. Durch die fehlende Schufa-Einsicht steigt das Kreditrisiko. Der Auslandskredit ohne Schufa muss daher stark reguliert sein, damit das Risiko beherrschbar bleibt.

Bei einer Schufa mit erledigtem negativen Schufa-Eintrag ist es zumeist nicht sinnvoll sich auf den Standardkredit einzulassen. Flexible Kreditsummen und angepasste Laufzeiten treffen den individuellen Kreditbedarf zumeist genauer. Menschen, die sich für eine Darlehensvergabe ohne Schufa qualifizieren können, erhalten trotz Schufa häufig einen Kredit, der wirklich passt.

Sogar beim Bonitätsnachweis sind trotz Schufa häufig größere Spielräume vorhanden als bei einer gleichwertigen Finanzierung ohne Schufa. Besonders flexibel dürfen private Investoren reagieren. Für Bankkredit, gleich aus welchem Land, gelten Mindestanforderungen zur sicheren Kreditvergabe. Der Auslandskredit ohne Schufa unterliegt diesen Regelungen, während die Darlehensvergabe von privat aus Deutschland nicht beeinflusst wird. Private Kapitalgeber wurden von den internationalen Vereinbarungen explizit ausgeschlossen. Sie entscheiden noch wirklich frei über ihr Geld.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage