1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Gibt es seriöse Kreditvermittler, die ohne Schufa Kleinkredite vermitteln? Ja, es gibt seriös arbeitende Kreditvermittler. Trotzdem ist das Risiko an einen Vermittler mit unseriösen Geschäftsmethoden zu geraten, nicht von der Hand zu weisen.

An dieser Stelle einen Namen zu nennen und einen bestimmten Vermittler als seriös herauszustellen, wäre unangebracht. Der Beitrag vermittelt Ihnen das Wissen, seriöse Vermittler zu erkennen und Betrüger auszusortieren.

Seriöse Kreditvermittler – ohne Schufa Kredit vermitteln

Die finanzielle Notlage eines Menschen auszunutzen ist in höchstem Maß unsozial. Trotzdem sind viele Geschäftsmodelle, die aus ethischer Sicht verwerflich sind, nicht strafbar. Bei der Kreditvermittlung im Internet oder durch Zeitschriftenwerbung bietet sich leider viel Spielraum für legale und illegale Betrugsmaschen. Einiges, wie beispielsweise den Betrug durch Vorkasse, hat der Gesetzgeber erkannt. Bereits vor vielen Jahren wurden die Honorare für Kreditvermittler gesetzlich geregelt. Das Honorar für Vermittlungstätigkeiten lässt sich im BGB § 655 a-e nachlesen.

Seriöse Kreditvermittler, die ohne Schufa einen Kredit vermitteln, müssen sich an die gesetzlichen Vorgaben halten, um nicht illegal zu handeln. Mit der Legalität der Arbeitsweise und Vergütung eines Vermittlers ist nicht getan. Ethisch einwandfreie Kreditvermittlung fängt bei der Kreditwerbung an. Papier ist geduldig, Internetseiten sogar noch viel geduldiger. Werbung für schufafreie Darlehen sorgt für Erstaunen. Werbetexter erfinden und gestalten nicht nur das Universum neu, sie finanzieren es gleich sogar ohne Schufa.

Mit ethisch vertretbarer Werbung hat es nichts zu tun, wenn (scheinbar) schufafrei 100.000 Euro Kredit bewilligungsfähig wären. Unseriös sind ebenso Werbeversprechen, die eine Darlehensvergabe ohne Schufa als einfachen und schnellen Kredit darstellen. Die Auslandsbank scheint das Geld sogar im Learjet zu bringen, wenn ein Auslandskredit, in 24 auf dem Konto, beworben wird. Die schnellste Auszahlungsmöglichkeit ist die elektronische Auslandsüberweisung. Sie dauert aus Liechtenstein etwa 48 Stunden. Es muss wohl der Bote „losjetten“, damit das Geld pünktlich kommt.

Unseriöse Vermittler – trickreich legal Geld verdienen

Seriöse Kreditvermittler, die ohne Schufa einen Kredit vermitteln, verdienen etwa 105 Euro an der erfolgreichen Vermittlung. Um das „kleine Geld“ seriös zu verdienen, muss sich der Vermittler anstrengen. Seriöse Studien als wahr vorausgesetzt, sind etwa 100 Kreditanträge zu erhalten und vorprüfen, um einmal erfolgreich zu sein. Gleichzeitig müssen die Werbung, die Bürokosten, das Telefon, die Steuern und Versicherungen von der Provision bezahlt werden. Soll obendrein noch etwas verdient werden, sollten schon sehr viele Menschen den Kredit auf seinen Seiten beantragen.

Leichter verdient sich das Geld auf Abwegen. Finanziell interessanter ist der Adressen und Datenhandel. Einmalig kostet der Aufbau der Internetseite Geld. Dann ist es noch wichtig, die Datenschutzvereinbarung unübersichtlich zu gestalten. Am Ende muss es erlaubt sein die Daten weiterzugeben. Anschließend beantragen fortlaufend Menschen schufafreie Darlehen und klicken, ohne zu lesen, die Bestätigung der AGB und der Datenschutzvereinbarung. Zum Nachlesen, was da vereinbart wurde, nimmt sich kaum jemand die Zeit. Datensätze sind für etwa 160 Euro je 1000 Stück verkaufbar/vermietbar.

Seriöse Kreditvermittler, die ohne Schufa eine Kreditvermittlung anbieten, meinen es ernst mit dem Datenschutz. Geboten wird eine Datenschutzvereinbarung nach deutschem Recht. Daten werden dürfen nicht willkürlich personalisiert weitergegeben werden.

Seriöse Zusammenarbeit mit dem Vermittler

Die seriöse Zusammenarbeit mit einem Vermittler kann ausschließlich online erfolgen. Hausbesuche verleiten nur zu vermehrten Auslagen. Der Vermittler meldet sich nur, um einen ordnungsgemäßen Vermittlungsvertrag abzuschließen und falls Rückfragen nötig sein sollten. Er bietet weder einen Wirtschaftsberatungsvertrag an noch eine Schuldensanierung. Nach dem Schreiben, das eine vorläufige Kreditzusage erteilt werden kann, bietet er keine Versicherung oder Kapitalanlage an.

Seriöse Kreditvermittler, die ohne Schufa vermitteln, bauen weder Druck auf noch fordern sie Vorkasse oder den Abschluss zusätzlicher Verträge. Beim geringsten Anzeichen solcher Aktivitäten ist jeder Kreditinteressent gut beraten, das Weite zu suchen.

Die beste Chance, nicht zum Betrugsopfer zu werden, bieten große Vermittlungsgesellschaften. Sie sind nicht auf das „Kleingeld“ beim Kredit ohne Schufa angewiesen. Seriöse Kreditvermittler, die ohne Schufa Kredite vermitteln, haben viele andere Darlehensangebote im Programm, an den echtes Geld verdient wird.

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)