Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Gesucht wird selten ausschließlich ein Kredit für die Provision des Maklers. Neben der Provision müssen außerdem, die Kaution, der Umzug und die Einrichtungskosten bezahlt werden. Kaution und Provision entsprechen schon mehr als der fünffachen Kaltmiete. Trotzdem müssen nicht alle entstehenden Umzugskosten langfristig finanziert werden.

Kredit für die Provision – Finanzierungsbedarf für den Umzug

Nur nach einem Kredit für die Provision – zwei Kaltmieten plus Mehrwertsteuer – Ausschau zu halten, ist meist zu kurz gegriffen. Mit der Maklerprovision wird nur ein kleiner Teil der zu erwartenden Umzugskosten gedeckt. Zur Provision hinzu kommen die Kaution, üblicherweise drei Kaltmieten, der Umzug und die Einrichtungskosten. Zu den Einrichtungskosten gehören die oft nötigen kleinen Renovierungsarbeiten, aber leider auch oft Mobiliar. Nicht alles, was in der alten Wohnung passte, kann im neuen Heim weiterverwendet werden.

Besonders oft gibt es Probleme mit der Küchenzeile. Küchen werden passend für jede Wohnung angeschafft. Ist die Küchenzeile schon etwas älter, dann sind nicht einmal die Elektrogeräte es wert, mitgenommen zu werden. Der richtige Zeitpunkt auf energiesparende neu Küchengeräte umzusteigen, ist mit dem Umzug gegeben. Die alte Küchenzeile wechselt fast immer für wenige Hundert Euro den Besitzer. Angeboten werden sollte sie zum Kauf dem Nachmieter oder dem alten Vermieter.

Wie die kleine unvollständige Aufstellung zeigt, ist es mit dem Kredit für die Provision allein bei praktisch keinem Umzug getan. Doch den realen Kreditbedarf richtig einzuschätzen ist ebenfalls nicht ganz einfach. Zum einen muss viel Geld ausgegeben werden, aber es fließt auch Geld in die Haushaltskasse. Nicht mehr passende Möbel und Schränke lassen sich verkaufen. Sie sorgen für Einnahmen und sparen Platz auf dem Umzugswagen. Außerdem wird, nach ordnungsgemäßem Auszug, die alte Mietkaution zurückerstattet. Ein gewöhnlicher Ratenkredit ist in dieser Phase des Umzugs nicht unbedingt die passende Kreditlösung.

Die Umzugskosten Zwischenfinanzieren

Einen Ratenkredit für die Provision, Kaution und die Umzugskosten aufzunehmen, wäre die zinsgünstigste Lösung. – Doch ohne den realen Finanzierungsbedarf zu kennen, lässt sich nur schwer die passende Kreditsumme ermitteln. Sinnvoller ist die Zwischenfinanzierung. Zur zeitlich begrenzten Finanzierung bietet sich das Girokonto zwar an, doch die Dispozinsen sind zu teuer. Ähnlich flexibel wie der Dispo, doch viel preiswerter, wäre ein Rahmenkredit.

Betragt wird ein großzügig bemessener Kreditrahmen, der alle Eventualitäten deckt. Zinsen müssen beim Rahmenkreditvertrag nur für die abgerufenen Gelder bezahlt werden. Für die Rückzahlungsmodalitäten gibt es ebenfalls nur wenige Regeln zu beachten. Die meisten Anbieter buchen nur die verbrauchten Zinsen ab. Etwa zwischen 6,0 bis 7,5 Prozent effektiven Jahreszins bewegen sich die Zinsforderungen der Anbieter. Ob und wann getilgt wird, bleibt dem Kreditnehmer überlassen.

Der eingeräumte Kreditrahmen erlaubt es, zunächst den Umzug in aller Ruhe hinter sich zu bringen. Erst, wenn alle Rechnungen bezahlt sind und auch die alte Mietkaution erstattet wurde, wird es Zeit, auf einen Ratenkredit umzuschulden. Die Kreditsumme, für den benötigten Kredit für die Provision und die Umzugskosten, steht nun fest. Es sind der Saldo des Rahmenkreditkontos und eventuelle rote Zahlen auf dem Girokonto.

Ratenkredit – Umzug, Provision und Kaution zinsgünstig finanzieren

Ratenkredite sind gefragt und unterliegen einem großen Wettbewerb zwischen den Anbietern. Über den Kreditvergleich im Netz lässt sich der günstigste Anbieter für die benötigte Kreditsumme leicht entdecken. Wie zinsgünstig der Kredit für Provision und Umzugskosten beantragt werden kann, hängt von der Bonität, Kreditsumme und Laufzeit ab. Besonders zinsgünstig werden Kleinkredite und Darlehen für „schnelle Rückzahler“ angeboten.

Schnelle Rückzahler könnten beispielsweise 6.000 Euro Kredit für die Provision und Umzugskosten zum effektiven Jahreszins von 1,98 Prozent erhalten. Um das Zinsangebot wahrnehmen zu können, wird, neben einer ausreichend guten Bonität, die Rückzahlung in 12 Monatsraten erwartet. Die meisten kommen jedoch mit deutlich weniger Kredit aus. Kleinerer Finanzierungsbedarf lässt sich flexibler und trotzdem zinsgünstig beantragen.

Kreditbedarf, zwischen 1.000 Euro und 3.000 Euro, mit einer Laufzeit zwischen 12 Monaten und 36 Monaten, ist wahrscheinlicher. In diesem Rahmen kann der Kredit für die Provision zu 1,99 Prozent effektivem Jahreszins finanzierbar sein.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.