Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

beste Chancen mit Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Ist es sinnvoll, einen Kredit für ein privates Studium aufzunehmen oder ist besser, sich an einer öffentlichen Uni einzuschreiben? Welche Finanzierungsangebote unterstützen den Studenten beim Besuch einer privaten Universität? Alle wichtigen Informationen für zukünftige Bachelor und Master fasst der Beitrag zusammen.

Kredit für ein privates Studium – sinnvolles Zukunftsinvestment?

Einen Kredit für ein privates Studium aufzunehmen, dazu entscheiden sich immer mehr Studenten. Etwa 70 private Hochschulen bieten in Deutschland die Alternative zum Vollzeitstudium an einer öffentlichen Uni. Die Vorzüge des Studiums an einer privaten Universität entdecken zunehmend Studenten, deren Eltern nicht reich sind. Als vorteilhaft zu benennen ist das bessere Zahlenverhältnis zwischen Studierenden und Professoren. Statt wochenlang auf einen Termin beim Professor zu warten, hat der Dozent Zeit für den „kurzen Dienstweg“. Neben den leichteren Kontaktmöglichkeiten ist vor allem die Ausstattung einer privaten Hochschule nicht mit den öffentlichen Universitäten vergleichbar.

Statt eine Vorlesung auf den Stufen sitzend verfolgen zu müssen, wird in kleineren Vorlesungsgruppen gelehrt. So wird aus dem Monolog des Professors ein Dialog, der Fragen zulässt und Mindermeinungen respektiert. Ein Semester zu verlieren, da der gewünschte Kurs bereits ausgebucht ist, müssen Studenten an privaten Hochschulen ebenfalls nicht befürchten. Die Anzahl der Dozenten und die Anzahl der Hörsäle orientieren sich am tatsächlichen Bedarf. Der Besuch der Universitätsbibliothek einer privaten Bildungseinrichtung würde den Professoren staatlicher Hochschulen buchstäblich das Wasser in die Augen treiben. Aktuelle Ausgaben müssen nicht über die Fernleihe wochenlang vorbestellt werden. Sie stehen im Regal und bei beliebter Literatur stehen gleich mehrere aktuelle Ausgaben den Studenten zur Verfügung.

Die Vorzüge der privaten Ausbildung haben leider ihren Preis. Ein Bachelorabschluss in BWL kann schnell deutlich über 30.000 Euro kosten. Wird der Master aufgesattelt, was jedem nur anzuraten ist, steigen die Studienkosten auf fast 50.000 Euro. (Quelle: FAZ). Nicht berücksichtigt sind dabei die Lebenshaltungskosten und Auslandssemester. Die Vorteile des Abschlusses an einer renommierten privaten Hochschule zahlen sich ein Leben lang, durch bessere Berufschancen aus. Ohne wohlhabende Eltern entscheidet der Kredit für eins privates Studium darüber, ob schnell und hochwertig studiert werden darf.

Finanzierbarkeit des privaten Studiums

Die Frage der Finanzierung beantworten mittlerweile viele private Bildungsanbieter bereits über ihre Homepages. Einen Kredit für ein privates Studium aufzunehmen ist nicht die einzige Finanzierungsquelle. Möglich sind Stipendien, wenn sich die zukünftigen Privatstudenten bereits frühzeitig darum bewerben. Ansprechpartner für die Förderung des Studiums könnten beispielsweise Stiftungen der politischen Parteien sein. Aber auch von der Hochschule werden häufig Darlehen und Stipendienplätze ausgeschrieben.

Öffentliche Kreditförderung könnte von der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) stammen. Der Staat fördert die Ausbildung nicht nur an öffentlichen Hochschulen, sondern auch an der privaten Uni. – Vorausgesetzt die Hochschule hat sich entsprechend qualifiziert. Ein Kredit für ein privates Studium kann außerdem von verschieden Kreditinstituten stammen. Deutlich erweitern lässt sich so der finanzielle Spielraum, da eine höhere Kreditsumme beantragt werden kann. Im Vergleich zum öffentlichen Förderkredit muss allerdings eine ausreichende Bonität nachgewiesen werden. Außerdem ist der Zinssatz deutlich höher.

Eine Besonderheit beim Studium an einer privaten Universität sollte nicht unerwähnt bleiben. Bei vielen Studenten steht das Studium unter „Finanzierungsvorbehalt“. Private Anbieter versuchen daher, die Arbeitsaufnahme neben dem Vollzeitstudium, durch „intelligente“ Vorlesungsplanung zu ermöglichen. Vorlesungen werden nicht über den Tag verteilt gehalten, sondern auf den Vormittag oder den Nachmittag konzentriert. So ergibt sich die Möglichkeit zur Arbeitsaufnahme, ohne dafür eine Vorlesung „zu verpassen“.

Fazit – Kredit für ein privates Studium aufnehmen

Durch das konzentrierte Bildungsangebot vieler privater Hochschulen kann die Studienzeit verkürzt werden. Damit ist der frühere Eintritt in den Arbeitsmarkt möglich. Massiv gefördert wird außerdem von privaten Universitäten die Kontaktmöglichkeit zu potenziellen Arbeitgebern. Die „Jobsuche“ verkürzt sich damit für die Absolventen.

Möglich ist es, die hohen Kosten durch einen Kredit für ein privates Studium zu finanzieren. Allerdings lohnt sich der Aufwand nur, wenn das Studium tatsächlich erfolgreich abgeschlossen wird. Die hohen Darlehenssummen lassen sich nur leicht zurückzahlen, wenn später das Einkommen eines gefragten Akademikers zur Verfügung steht.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

beste Chancen mit Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.