Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Selbständige

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Ein Kredit für Freiberufler und Selbständige wird häufig als Problem beschrieben. Ganz so aussichtslos, wie es in den Medien gern hochstilisiert wird, sieht es für Kreditwünsche der Unternehmerschaft trotzdem nicht aus. Ein Darlehenswunsch muss nur besser vorbereitet werden, als bei Arbeitnehmern.

Worauf dabei zu achten ist, wie Freiberufler und Selbständige ihre Investitionskraft und Liquidität erhalten, haben wir für Ihr Finanzierungsanliegen zusammengestellt.

Kredit für Freiberufler und Selbständige – Investitionskredit

Jedes langfristig erfolgreiche Unternehmen arbeitet wachstumsorientiert. Aus Rücklagen allein finanziert kein aufstrebender Unternehmer das Wachstum seines Unternehmens. Immer ist ein ausgewogener Mix an Eigenkapital, Sicherheiten und Fremdkapital nötig, um gesund zu wachsen. Wäre es so unmöglich, wie oft behauptet wird, einen Kredit für Freiberufler und Selbständige zu erhalten, gäbe keine Großunternehmen. Das beste Beispiel liefert Ikea. Sein Gründer handelte zunächst mit Streichhölzern. Daraus entstand ein weltweit erfolgreiches Unternehmen. Der Ikea-Gründer, Ingvar Kamprad, zählt heute zu den reichsten Menschen der Welt.

Besonders leicht wird es Selbständigen und Freiberuflern allerdings nicht gemacht, wenn Finanzierungsbedarf zinsgünstig gedeckt werden soll. Abgesehen von der Existenzgründung muss immer eine ausreichend hohe Kreditsicherung vorhanden sein, damit Banken den Investitionsbedarf decken. Besonders zinsgünstig, auch lange nach der Gründungsphase, sind die Investitionsdarlehen der KfW. (Kreditanstalt für Wiederaufbau). Gute Unternehmenszahlen und ausreichende Sachwerte vorausgesetzt, bietet die Hausbank oder eine andere beliebige Geschäftsbank den Zugang zum öffentlich geförderten Kredit.

Hausgemachte Probleme – Kredithindernisse

Viele Gründe können hinter dem Wunsch nach einem Kredit für Freiberufler und Selbständige stehen. Ein Arzt möchte vielleicht seine Praxis erweitern. Einem anderen Unternehmer mangelt es an kurzfristiger Liquidität, um einen Auftrag erfüllen zu können. Lehnt das Kreditinstitut ab, lässt es sich nicht unbedingt mit einer schlechten Ausgangslage begründen. Oft sind dem Sachbearbeiter die Hände gebunden. Er muss sich nach den Vorgaben von Basel und § 18 Kreditwesengesetz zwingend richten. Zwei besonders häufige Fehler werden gemacht. Zum einen wird der Kontakt zur Bank nur aufgenommen, wenn Kreditbedarf besteht.

Der Kreditsachbearbeiter muss aber die Kreditsicherheit überwachen können. Ein kurzer schriftlicher Überblick zur Unternehmensentwicklung – flankiert durch betriebswirtschaftlich aufgearbeitete Daten – ermöglicht ihm den Vorschriften zu folgen. Seine Informationen erhält er monatlich, beispielsweise in Form einer ordentlich erarbeiteten BWA. Trotzdem reicht es nicht, einfach den „Button BWA“ bei der 99 Euro FiBu-Software zu drücken. Die, von der Software ausgegebenen Daten, entsprechen dem Steuerrecht. Betriebswirtschaftlich können sie ein vollkommen falsches Bild auf die Unternehmenszukunft werfen.

Das Problem lässt sich lösen, wenn ein ordentlicher Steuerberater die Daten monatlich, konform zu den Vereinbarungen von Basel, aufarbeitet. Der Kredit für Freiberufler und Selbständige ist kein Problem, wenn das Unternehmen nachweislich erfolgreich läuft. Der Nachweis dazu muss nur den Vorgaben aus Basel und § 18 Kreditwesengesetz entsprechen.

Private Kreditwünsche umsetzen

Selbständige und Freiberufler sind nicht nur Unternehmer, sondern auch Konsumenten. Der Wunsch, sich eine neue Wohnzimmereinrichtung zu kaufen oder ein TV-Gerät ist ebenso häufig, wie bei angestellten Arbeitnehmern. Unternehmer klagen bei diesen Finanzierungswünschen oft über das hohe Zinsniveau, wenn sie sich privat einmal „etwas gönnen“ möchten. In diesem Fall wird nur der falsche Finanzierungspartner angesprochen.

Beispielsweise Barclaycard verspricht die gleichen Zinskonditionen für Freiberufler und Unternehmer, wie für angestellte Arbeitnehmer. Zum Nachweis der Kreditwürdigkeit dienen bei Selbständigen und Freiberuflern die Einkommenssteuerbescheide der letzten Jahre. Unternehmer, die „brav“ ihre Steuern zahlen, können sich selbstverständlich auch einen Kredit leisten.

Schwierigkeiten beim Bonitätsnachweis – Unternehmerdarlehen

Nicht immer kann die gute Bonität beim Kredit für Freiberufler und Selbständige leicht nachgewiesen werden. Besonders in den ersten Jahren ist es tatsächlich deutlich schwerer, als Selbständiger oder Freiberufler ein Darlehen zu erhalten.

Hilfestellung bei Problemen mit Darlehenswünschen bieten Vermittler und Kreditportale. Beispielsweise Bon Kredit hält Angebote für Unternehmer bereit. Seriöse Investoren lassen sich über Auxmoney und Smava (Link: www.smava.de) ansprechen.

Besonders der seriöse Kredit für Freiberufler und Selbständige von privat ist seit Jahren eine etablierte Finanzierungsmöglichkeit für Unternehmer.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Selbständige

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.