Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Vergleichen Verbraucher die Preise nicht, kostet es deutlich mehr. Beim Zahnersatz empfiehlt es sich, neben den Laborkosten, den Kredit für den Zahnersatz im Vergleich zu betrachten. Worauf dabei zu achten ist, welche Stolpersteine versteckt sind, stellt der Beitrag für Sie zusammen.

Sparen am Zahnersatz – Zahngesundheit fördern

Ganz auf den Zahnarztbesuch zu verzichten, der Natur freien Lauf zu lassen, zahlt sich nicht aus. Die beste Sparmaßnahme ist es, nicht nur die einmal jährlich eine Zahnprophylaxe in Anspruch zu nehmen. Sich mindestens zweimal im Jahr oder noch öfter, die Zähne professionell reinigen zu lassen zeigt außergewöhnliche Erfolge. Bakterien, die Hauptursache für Zahnerkrankungen, werden dort beseitigt, wo die Zahnbürste nicht hinkommt.

Gesunde Zähne können ein Leben lang halten, wenn sie nur richtig gepflegt werden. Den Kredit für den Zahnersatz im Vergleich suchen zu müssen, ist damit bis ins hohe Alter vermeidbar. Muss doch eine kleine Korrektur vorgenommen werden, zahlt in den meisten Fällen die Krankenkasse die Reparatur. Lediglich einige wenige Euro zur Verbesserung des verwendeten Reparaturmaterials wären empfehlenswert. Kunststoff oder Keramik statt Amalgam erlaubt gleichzeitig eine Verbesserung der Zahnästhetik.

Ist doch einmal ein ganzer Zahn betroffen, muss der Zahnarzt heute nicht mehr automatisch zur Krone greifen. Zahnschonende Behandlungsmethoden sind nicht viel teurer als die früheren Kassenleistungen. Veneers erlauben es die Korrekturen so durchzuführen, dass der eigentlich gesunde Zahnanteil nicht unnötig geschädigt wird. Ab etwa 700 Euro kostet die Alternative zur Krone. Für Summen dieser Größenordnung, die innerhalb von einem halben Jahr wieder abgezahlt sein können, bietet der Zahnarzt interessante Finanzierungsangebote. Spezialanbieter versprechen Patienten mit normaler guter Bonität ein zinsloses Darlehen für den Zahnersatz.

Unvermeidbarer Zahnersatz – Sparpotenziale ausschöpfen

Die natürliche Alterung der Zähne lässt sich zwar verlangsamen, jedoch leider nicht ganz aufhalten. Zahnersatz wird unvermeidlich. Trotzdem bleiben die Kosten, bei nur einem Zahn oder zwei Zähnen, überschaubar. Sinnvolles Sparpotenzial bieten die Laborkosten. Vom Zahnarzttourismus, beispielsweise nach Asien zu fliegen, sich die Zähne im Urlaub machen zu lassen, kann nur dringend abgeraten werden. Für nur einen oder zwei Zähne lohnt sich der Aufwand nicht.

Den Kredit für den Zahnersatz im Vergleich der Anbieter zu betrachten, erlaubt längst nicht die Ausschöpfung des gesamten Sparpotenzials. Teuer sind vor allem die Laborkosten beim Zahnersatz. Die moderne Datenübertragung erlaubt es, an jedem beliebigen Ort der Welt produzieren zu lassen. Die günstige Krone aus Europa kostet beispielsweise etwa 350 – 500 Euro. Aus einem Labor in den Philippinen, Thailand oder China könnte sie für etwa 50 – 100 Euro plus Versand bestellt werden. Das größte Sparpotenzial, bei gleicher Materialqualität, bieten die Laborkosten.

An dieser Stelle ist der erste Stolperstein zu beachten, wenn der Kredit für den Zahnersatz im Vergleich betrachtet wird. Einige Spezialangebote erlauben zwar die zinslose Finanzierung, schreiben jedoch das Labor vor. Schreibt der Spezialanbieter das Labor vor, entfällt automatisch ein Sparpotenzial von bis zu 90 Prozent bei den Laborkosten.

Kredit für den Zahnersatz – Vergleich

Umfassend kann der Kredit für den Zahnersatz im Vergleich zwischen Spezialangebot und einem Online-Kreditvergleich betrachtet werden. Wird den günstigen Auslandslaborangeboten nicht getraut oder der lange Transportweg gescheut, steht die Kreditlaufzeit im Vergleichsfokus. Bis zu sechs Monaten Laufzeit wäre eine zinslose Finanzierung über Spezialanbieter möglich. Anschließend wird es sehr schnell teuer. Müssten beispielsweise 2.800 Euro für die Zahnarztrechnung finanziert werden, wären 24 oder 36 Monate Laufzeit wünschenswert.

Beim Spezialanbieter kosten 2.800 Euro, auf 24 Monate finanziert, 6,90 Prozent Zinsen. Bei 36 Monaten sind es sogar 8,90 Prozent. Über den Kreditvergleich im Internet wären es, für beide Laufzeiten, nur 1,99 Prozent. Wird der Kredit für den Zahnersatz im Vergleich zwischen z-easy und dem Internetvergleich betrachtet ergeben sich folgende Beispielwerte:

Die Spezialfinanzierung kostet auf 24 Monate 224 Euro Zinsen. Bei 36 Monaten wären es sogar 440 Euro Zinsen. Würde die Zahnarztrechnung über das günstigste Angebot aus dem Kreditvergleich finanziert, kosten 24 Monate 57,88 Euro Zinsen. Die Zahnfinanzierung über 36 Monate 85,94 Euro Finanzierungskosten.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage